Staubmilben erkennen

Staubmilben könnten eine Quelle für Allergene in Ihrem Haus sein und diese zu erkennen ist der erste Schritt zur Kontrolle. Es gibt einige Sets zum Erkennen von Staubmilben und dieser Artikel wird sich auf die häufigsten Methoden zum Erkennen von Staubmilben konzentrieren.

Erkennungssets

Einige der Staubmilben-Erkennungssets messen die Anzahl von Staubmilben Allergenen innerhalb von Proben, die im ganzen Haus eingesammelt werden. Die Proben zeigen mithilfe von verschiedenen Chemikalien die Stärke des Befalls im Haus an. Diese Staubmilben-Erkennungssets dauern etwa eine Stunde um Ergebnisse zu produzieren und sind sehr einfach zu nutzen. Das Set zeigt auch visuell, anhand einer farbigen Skala an, wie stark der Befall ist. Ein solches Set kostet 99,95 $, aber es ist deutlich günstiger als andere Sets.

Mikroskop

Diese Erkennungsbethode ist etwas komplizierter als die Methode oben. Man kann Staubmilben entdecken, indem man eine kleine Menge Staub auf eine Wasseroberfläche legt und dann mit einer zehnfachen Vergrößerung unter einem Mikroskop zu betrachten. Man benötigt ein Mikroskop, da Staubmilben zu klein sind, um sie mit dem bloßen Auge zu sehen. Diese Methode erfordert ein ausreichendes technisches Wissen und ein Mikroskop mit der nötigen Vergrößerungsstufe.